Zur Startseite Campus Wannsee
Campus Wannsee
Akademie für Fort- und Weiterbildung der
Wannsee-Schule für Gesundheitsberufe e. V.

 
STARTSEITE  |  AKADEMIE FÜR FORT- UND WEITERBILDUNG  |  KURSANGEBOT
AKTUALISIERT AM 19. 10. 2017


Weiterbildung für Pflegende in der Intensivmedizin und Anästhesie

basierend auf den Empfehlungen der DKG von 2011




Fachliche Leitung:

Bärbel Winkler
Dipl. Pflegepädagogin; zert. Trainerin für Palliative Care; Psychoonkologin, Wannsee-Akademie
Berlin


Diese staatlich anerkannte Weiterbildung soll Pflegende in der Anästhesie und Intensivpflege durch die zeitgemäße Vermittlung von aktuellem Wissen für Tätigkeiten in den verschiedenen Bereichen der Intensivmedizin und der Anästhesie besonders befähigen.

Der Kurs erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Jahren mit insgesamt 780 Theoriestunden und 30 Wochen Praktikum (im Rahmen der berufspraktischen Tätigkeit), wobei der Unterricht in 1-wöchigen Blockwochen erfolgt.

Kursinhalte:     Grundlagen der Intensivpflege

Intensivmedizinisch relevante Krankheitsbilder

Gerätetechnik

Qualitätsmanagement

Arbeitsfeld Anästhesie

Spezifische Anästhesieprobleme

Pharmakologie im Rahmen der Intensivpflege / Anästhesie

Notfall- und Beatmungsmanagement

Ethische Grenzsituationen

Gesprächsführungstechniken

Konfliktmanagement


Zielgruppe:

Gesundheits- und Krankenpfleger(innen),
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger(innen)

Termin(e):    


Kurs: A+I 18/20 (40 Punkte)
05.11.2018 - 04.12.2020, 08.30 - 16.00 Uhr

Gebühr:



A+I 18/20:     5.200,00 EUR
(ermäßigt 4.800,00 EUR für Mitglieder)


 

zzgl. Prüfungsgebühr für das LaGeSo Berlin


Kursgebühr enthält Pausenverpflegung sowie Seminarunterlagen.

Hinweis:

Ratenzahlung und Förderungen durch z.B. Meister-Bafög sind möglich.
Bitte fordern Sie unser Informationsblatt mit den Modalitäten zur Bewerbung an:(download unter: www.wannseeakademie.de)